Am kommenden Freitag, 13. Juli 2018, wird sich der CDU Gemeindeverband Heiningen-Eschenbach-Schlat neu aufstellen.

Bei ihrer Jahreshauptversammlung am Freitag ab 19:00 Uhr im Heininger Hof in Heiningen wird der gesamte CDU Vorstand neu gewählt und viele neue Gesichter wollen diesen Verband bereichern.

„Zentral wird im kommenden Jahr die Vorbereitungen der Kommunalwahl am 26. Mai 2019 sein. Wir wollen uns als CDU in unseren Gemeinden stark für unsere Bürgerinnen und Bürger machen und Themen besetzen, die hier vor Ort wichtig sind: Beispielsweise in Heiningen das zügige Voranschreiten der Sanierung der Ortsdurchfahrt oder aktuelle Entwicklungen zum zweiten Bauabschnitt von dem Baugebiet Breite III“, so der Vorstand der CDU Heiningen-Eschenbach-Schlat im Vorfeld dieser Hauptversammlung.

Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich zur Hauptversammlung eingeladen, um das neue Vorstandsteam kennenzulernen. Weiter werden auch die CDU-Kreisvorsitzende und Landtagsabgeordnete Nicole Razavi sowie der Bundestagsabgeordnete Hermann Färber der Sitzung beiwohnen und über die aktuellen landes- und bundespolitischen Themen berichten.

Jan Sakschewski ist neuer Vorsitzender der CDU Heiningen-Eschenbach-Schlat – politischer Austausch mit Nicole Razavi MdL und Hermann Färber MdB »